Überarbeitung der Zuchtordnung: Vorlage zur HV 2021

vom 10.09.2020
Züchterbeteiligung

Auf der Arbeitstagung des BK am 16./17.02.2019 wurde unsere Zuchtordnung in einem ersten Schritt überarbeitet und insbesondere an die Vorgaben der VDH-Zuchtordnung angepasst.
Auf der Arbeitstagung wurde bereits angekündigt, dass die BK-Zuchtordnung in einem zweiten Schritt neu und klarer strukturiert und soweit es möglich ist, auch komprimiert werden soll.
Wir wollen in diesem Verfahren auch den Züchtern die Möglichkeit geben, konkrete Vorschläge zur Neufassung der Zuchtordnung einzubringen.
Alle BK-Züchter haben die Möglichkeit, ihre konkreten Vorschläge auf dem Rückmeldeformular (steht unten als word.doc zum Download zur Verfügung) bei der Zuchtleitung einzureichen. Die Vorschläge werden anonym behandelt. Dennoch werden nur solche Vorschläge berücksichtigt, bei denen die Absenderdaten ausgefüllt wurden.
Frist zur Einreichung der Vorschläge ist der 01.10.2020. Die Landesgruppen werden den Entwurf im November 2020 mit den Anträgen zur HV erhalten. Sie haben dann die Möglichkeit, den Entwurf in ihren Landesgruppen zu diskutieren.
Bernhard Knopek, 1.Vorsitzender            Beate Jodl, Zuchtleitung
Rückmeldeformular: Download word.doc