Informationsveranstaltungen zur Zuchtwertschätzung

vom 29.04.2015
Erinnerung zur Einladung

Ich erinnere nochmals an die beiden Termine zur Zuchtwertschätzung und den jeweiligen Meldeschluss 2 Wochen vor der Veranstaltung.
Nach den bisherigen Anmeldungen zu urteilen, scheint das Angebot nicht gerade auf überwältigendes Interesse zu stoßen. Also bitte anmelden und sich aus erster Hand informieren.
Walter Fiechter
Zuchtleiter

Der AZKW informiert:

Informationsveranstaltungen zur Zuchtwertschätzung
Einladung

Mit der Zuchtwertschätzung (ZWS) haben wir in den vergangenen Jahren sowohl bei den Hodenfehlern (2014: 8,4%), als auch bei der HD (2014: 88% Frei u. Übergang), Ergebnisse erzielt, von den wir vor einigen Generationen nur träumen konnten. Reglementierungen und Zuchtverbote hatten uns in der Vergangenheit nicht weiter gebracht und schränkten unseren Genpool mehr als notwendig ein. Sicher ist die ZWS nicht der Weisheit letzter Schluss, aber zur Zeit für uns das effektivste Instrument, der HD und dem Kryptorchismus wirksam zu begegnen, ohne den Genpool mehr als nötig einzuengen.
Die aktuellen Diskussionen über das Für und Wider der ZWS zeigen, dass allgemein Aufklärungs- und Informationsbedarf besteht. Sowohl dem BK-Vorstand wie auch dem AZKW ist es wichtig, möglichst breit und flächendeckend über die ZWS zu informieren, um offene Fragen zu klären und das System "ZWS" an sich zu erläutern.
Es werden dazu, zusammen mit dem Rechenzentrum für Tierzucht und angewandte Genetik, zwei Informations- und Diskussionsveranstaltungen angeboten.
Die Veranstaltung für den Norden findet
am Samstag, den 16.05.2015 in Essen statt.
Ort: Frieda-Lewy-Gesamtschule, 45217 Essen, Varnhorststr. 2 (Anfahrt über die Hollestraße)
Beginn: 10.00 Uhr
Die Veranstaltung für den Süden findet
am Sonntag, 07.06.2015 in Pforzheim statt.
Ort: Restaurant Schützenhaus Pforzheim, Kirschenpfad 1, 75181 Pforzheimwww.schuetzenhaus-restaurant.de
Beginn: 10.00 Uhr
Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich aus erster Hand über die ZWS zu informieren. Die Einladung richtet sich an alle interessierten Züchter und Mitglieder. Die Teilnahme ist kostenlos!
Bitte schicken Sie das Meldeformular ausgefüllt (per Mail, Fax oder Post) an die Geschäftsstelle des BK.
Das Meldeformular steht unten zum Download zur Verfügung.
Meldeschluss ist 2 Wochen vor der jeweiligen Info-Veranstaltung.
Walter Fiechter Zuchtleiter

Meldeunterlagen:pdf-Download (am PC ausfüllbar)word-Download (am PC ausfüllbar)