Hochwasser 2013 - Spendenaufruf

vom 10.06.2013
BK-Gruppen vom Hochwasser schwer betroffen!

Wir alle haben in den letzten Tagen in den Medien die Bilder vom Hochwasser gesehen. Ganze Ortschaften sind in den Fluten verschwunden. Besonders schwer hat es auch die Gruppen Frankenberg und Dresden in der LG Sachsen getroffen.
Spendenaufruf der LG Sachsen:
Liebe Boxerfreunde,
leider sind unsere Gruppen Dresden und Frankenberg vom Hochwasser betroffen. Das genaue Ausmass der Schäden ist noch nicht abzuschätzen. Das Vereinsheim der Gruppe Dresden steht völlig im Wasser. Um unsere Boxerfreunde nicht im "Regen" stehen zu lassen, haben wir ein Spendenkonto eingerichtet und bitten um zahlreiche Spenden zum Wiederaufbau der Sportanlagen. Wer eine Spendenquittung möchte, teilt mir dies bitte via Email unter folgender Adresse schriftlich mit: mathias.wolf@email.deAlso liebe Boxerfreunde lasst uns in dieser Zeit ein wenig zusammenrücken und mit zahlreichen Spenden die betroffenen Gruppen unterstützen.
Hier das Spendenkonto:
Volks- und Raiffeisenbank Muldental eG
Empfänger: Boxer Klub LG Sachsen
Kontonummer: 5100015880
BLZ : 86095484
IBAN: DE12 8609 5484 5100 0158 80
BIC: GENODEF 1 GMV
Im Betreff bitte Ihren Namen angeben.

Vielen Dank im Voraus!!!
Mathias Wolf
LG-Kassierer
im Namen des Vorstandes der LG Sachsen

Auch die Gruppe Halle in der LG Sachsen-Anhalt ist vom Hochwasser betroffen:

Frank Jaenicke, 1.Vorsitzender der LG Sachsen-Anhalt berichtet:
"Innerhalb der letzten Tage bekamen wir ständig schlechte Nachrichten aus den Hochwassergebieten. Als einzige Gruppe in Sachsen-Anhalt wurde die Gruppe Halle extrem in Mitleidenschaft gezogen. Die Platzanlage und das Vereinsheim sind fast fällig zerstört. Im Vereinsheim hatte das Saalewasser eine Höhe von 1,80 erreicht und alles Inventar zerstört. Damit steht die Gruppe Halle vor einer fast nicht lösbaren Aufgabe des Neuaufbaus und bedarf der Solidarität aller Boxerfreunden.
Spenden zum Wiederaufbau bitte auf das Konto der Gruppe Halle überweisen: Boxerklub Halle e.V.
BLZ 80053762 – Kto Nr. 388081471

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Frank Jaenicke, 1. Vorsitzender LG Sachsen-Anhalt"

Zum Wiederaufbau sind die Gruppen dringend auf Geld- und Sachspenden angewisen.Vielen Dank für jede Unterstützung!