Frühjahrskörungen 2021

vom 21.02.2021
Terminverlegung: 05./06.06.2021

Die Durchführung der Frühjahrskörungen 2021 wurde mit den Beteiligten (Ausrichter, Körmeister, Zuchtleitung, KM im AZKW) in einer Videokonferenz am 17.02.2021 diskutiert.
Der reguläre Termin 10./11.04.2021 wird von allen Beteiligten kritisch und unrealistisch gesehen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Hunde kaum Möglichkeit zur Vorbereitung haben. Es ist immer noch nicht absehbar, wann ein Training in den Gruppen wieder möglich ist.
Ziel ist es, die Frühjahrskörungen möglichst mit Zuschauer durchzuführen. Als Alternativtermin für April bietet sich das Wochenende 05./06.06.2021 an. Im Frühsommer besteht die realistische Chance, Veranstaltungen im Freien mit Zuschauern unter Beachtung der Hygienemaßnahmen durchführen zu können. Meldeschluss soll 14 Tage vor der Veranstaltung (22.05.2021) sein. Sollte es die Situation im Juni erfordern, die Zuschauerzahl aufgrund behördlicher Vorgaben zu beschränken oder die Hunde einzeln mit Zeitplan vorzustellen, muss dies kurzfristig entschieden werden.
Der BK-Vorstand hat am 20.02.2021 folgenden Beschluss gefasst:
Die Frühjahrskörungen werden vom 10./11.04. auf den 05./06.06.2021 verlegt. Körorte, Körmeister und Helfer bleiben unverändert. Meldeschluss ist Samstag, der 22.05.2021.
Bernhard Knopek, 1.Vorsitzender
Beate Jodl, Zuchtleitung