FCI WM FH in Oberdorla

vom 28.04.2014
1. Teilnahme eines Boxers bei der FCI WM FH

Vom 24. bis 27.04. 2014 fand die FCI WM FH mit insgesamt 46 Teilnehmer in Oberdorla/Thüringen statt.
Marion Bräucker mit ihrer Franka v.d.Hohen Warthe gen. Paula, erhielt als amtierende Weltmeisterin eine Wildcard.
Leider hatte sie viel Pech beim Losen, sodass sie am Donnerstag Mittag und Freitag Nachmittag  eine der schwersten Fährten bei hohen Temperaturen erhielt. 
Paula kämpfte und suchte intensiv, aber überlief am Donnerstag leider einen Winkel, sodass diese Fährte abgebrochen werden musste. Am Freitag kämpfte sie sich durch die Fährte, fand alle Gegenstände, erhielt dann nur 64 Punkte.
Wir bedanken uns bei Marion für ihren Einsatz und wissen, dass sie "alles gegeben hat".

C. Puls, LRO