BK-Züchter Homepages

vom 15.11.2015
Veröffentlichung von Gesundheitsbefunden

Aus gegebenem Anlass (Der Rüde Camus von Nirvalis, WT: 23.11.2012, ZB Nr 238054 verfügt entgegen den insoweit unvollständigen Züchterangaben auf der Züchterhomepage über zwei HD Auswertungen, nämlich eine französische Auswertung mit dem Ergebnis B (A/B) u n d eine deutsche Auswertung mit dem Ergebnis C1) weisen wir infolge unserer Informations- und Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitgliedern darauf hin, dass auf den Homepages von Mitgliedern nur offizielle Gesundheitsbefunde und zuchtrelevante Gesundheitsbefunde von deutschen Boxern veröffentlicht werden dürfen! Diese Befundveröffentlichungen müssen, sofern vorhanden, entweder alleine, oder neben anderen Befundungen, die Ergebnisse der offiziell vom BK ernannten und bestellten Gutachter wiedergeben.
Bernhard Knopek, 1.Vorsitzender
Stefan Michel, 2.Vorsitzender (Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit und elektronische Medien)
Diese Weisung wird auch in den Rahmenbedingungen für die Öffentlichkeitsarbeit des BK in elektronischen Medien (BK-Info-Ordner, Kap. 08.01) aufgenommen. Sie treten mit Veröffentlichung in den BB 12/2015 am 15.12.2015 in Kraft.